27.10.2018

Lebenszeichen oder Was bisher geschah


Vor ein paar Monaten verabschiedete ich mich in eine Blogpause, gefühlt war es vorgestern und Zack, schon ist der Herbst da!

Viel ist passiert und irgendwie nicht annähernd das, was ich mir für meine Blogpause vorgestellt hatte. Ich wollte malen, zeichnen und am liebsten den ganzen Tag kreativ sein. Ich wollte Abstand zum Blog und zur Internetwelt erlangen, eben einfach wieder Internet-, bzw. Blogfreier sein. Gelungen ist es mir nur teilweise...

29.07.2018

[#FopaNet] Herzfotos - 1. Halbjahr 2018



So recht mag ich mich von meiner Blogpause noch nicht verabschieden, aber zwei mal im Jahr gibt es da mittlerweile eine kleine Tradition, die ich einfach nicht an mir vorbeiziehen lassen kann. Es ist die Fotoparade von Michael von www.erkunde-die-welt.de.

Auch dieses mal möchte ich es mir einfach nicht nehmen lassen, dir meine Lieblingsfotos aus dem 1. Halbjahr 2018 zu zeigen. Im ersten Halbjahr führte mich mein Weg unter anderem nach St. Peter-Ording und zu einem Freund nach München.

02.05.2018

Foto-Erinnerungen an Neuseeland und eine Auszeit

Neuseeland 2013

Mir fehlen die Worte.

Gedanken und Ideen fliegen genug in meinem Kopf herum. Doch seit einer Weile verhindert eine Sperre, ein Damm - gebaut von Gedankenschnipsel und Empfindungen, dass meine Finger über die Tastatur meines Laptops fliegen. Ein Tool wünsche ich mir, dass die Worte aus meinen Gedanken heraussaugt und automatisch in digitale Buchstaben verwandelt, ohne das ich dazu meine Stimme anwenden oder meine Finger bewegen muss. Es wäre so viel leichter damit.