02.05.2018

Foto-Erinnerungen an Neuseeland und eine Auszeit

Neuseeland 2013

Mir fehlen die Worte.

Gedanken und Ideen fliegen genug in meinem Kopf herum. Doch seit einer Weile verhindert eine Sperre, ein Damm - gebaut von Gedankenschnipsel und Empfindungen, dass meine Finger über die Tastatur meines Laptops fliegen. Ein Tool wünsche ich mir, dass die Worte aus meinen Gedanken heraussaugt und automatisch in digitale Buchstaben verwandelt, ohne das ich dazu meine Stimme anwenden oder meine Finger bewegen muss. Es wäre so viel leichter damit.