07.03.2013

[Heimatliebe] Ein Stück Hamburg

Letzte Woche zog ich, mit meiner Kamera bewaffnet, los. Mein Ziel: Hamburg Hafencity. Spazieren, genießen, Sonne tanken. 

Am Ende trieb es mich natürlich noch viel, viel weiter. Über die Vorsetzen, auf denen ich kurz rastete, dem Zierharmonikaspiel eines älteren Herren lauschte, während ich mir einfach die Sonne auf die Nasenspitze schienen lies, und später weiter zum Michel - Hamburgs Wahrzeichen. 

Das Wetter lud einfach zum verweilen ein. Todesmutig erklomm ich die 453 Stufen bis zur Aussichtsplattform des Michels und wurde mit einer wunderschönen, stimmungsvollen Aussicht belohnt. 

Ein Stück Hamburg, für Euch:



Kommentare:

  1. Echt wunderschöne Eindrücke. Ich war leider noch nie in Hamburg, aber die Stadt steht definitiv auf meiner Reiseliste!

    AntwortenLöschen
  2. Sooo schön, da habe ich sofort wieder Lust nach Hamburg zu fahren :) Ich möchte auch mal wieder schöne Bilder von Chemnitz machen, aber irgendwie bin ich dann doch nie mit meiner Kamera unterwegs...

    Vielleicht mal wieder mit dir ;)

    *flausch*

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den hilfreichen Kommentar !
    Hab die rechts-klick sperre nun weg gemacht, hoffe, dann gibts keine Probleme mehr :)

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (Blogspot, ein Produkt von Google) einverstanden. Bitte bestätige dies mit dem Klick auf „Veröffentlichen“.